Nutzen

Was ist die Mark53®-Analyse?

Die Mark53®-Analyse ist ein klinisch erprobter, exakter Gentest, der aus Tumorgewebe durchgeführt wird. Das Ergebnis der Mark53®-Analyse dient nicht der Diagnose von Krebserkrankungen, sondern der besseren Abstimmung der Krebstherapie auf den individuellen Tumor.

Worin liegt für Krebspatienten der Nutzen der Mark53®-Analyse?

Eine Krebstherapie kann grundsätzlich wirksam sein, sie kann aber auch schaden. Das Ergebnis der Mark53®-Analyse erlaubt bereits vor der Anwendung einer Chemotherapie eine Beurteilung darüber, welche chemotherapeutischen Substanzen voraussichtlich wirksam bzw. schädlich sein werden. Ebenso kann die Wirksamkeit der Strahlentherapie eingeschätzt werden.

Woraus wird die Mark53®Analyse durchgeführt?

Die Mark53®-Analyse wird aus Tumorgewebe beziehungsweise Tumorzellen durchgeführt. Vorhandene Tumor-Biopsien oder Operationspräparate können unabhängig vom Zeitpunkt der Entnahme oder Größe (auch Nadelbiopsien) verwendet werden. Das bedeutet, dass keine zusätzlichen Eingriffe zur Gewinnung von Tumorgewebe für die Mark53®-Analyse notwendig sind.

Was ist die Mark53®-Analyse?

Die Mark53®-Analyse ist ein klinisch erprobter, exakter Gentest, der aus Tumorgewebe durchgeführt wird. Das Ergebnis der Mark53®-Analyse dient nicht der Diagnose von Krebserkrankungen, sondern der besseren Abstimmung der Krebstherapie auf den individuellen Tumor.

Worin liegt für Krebspatienten der Nutzen der Mark53®-Analyse?

Eine Krebstherapie kann grundsätzlich wirksam sein, sie kann aber auch schaden. Das Ergebnis der Mark53®-Analyse erlaubt bereits vor der Anwendung einer Chemotherapie eine Beurteilung darüber, welche chemotherapeutischen Substanzen voraussichtlich wirksam bzw. schädlich sein werden. Ebenso kann die Wirksamkeit der Strahlentherapie eingeschätzt werden.

Woraus wird die Mark53®Analyse durchgeführt?

Die Mark53®-Analyse wird aus Tumorgewebe beziehungsweise Tumorzellen durchgeführt. Vorhandene Tumor-Biopsien oder Operationspräparate können unabhängig vom Zeitpunkt der Entnahme oder Größe (auch Nadelbiopsien) verwendet werden. Das bedeutet, dass keine zusätzlichen Eingriffe zur Gewinnung von Tumorgewebe für die Mark53®-Analyse notwendig sind.